www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

Rapsöl die umweltschonende Kraftstoffalternative

rapsoel
Bild:Rapsöl
- Thaut Images - Fotolia.com

Durch stetig steigende Kraftstoffpreise und Diskussionen über Umweltbelastungen, wird das Interesse an kostengünstigeren und umweltschonenden Kraftstoffalternativen immer größer. Eine Alternative zum herkömmlichen Diesel ist der so genannte Bio-Diesel. Dieser besteht in den meisten Fällen aus Rapsöl. Das größte Problem bei der Nutzung des Rapsöls ist der Viskositätsunterschied.

Um das zu umgehen, muss das zähflüssige Öl zünd- und fließfähiger gemacht oder der Motor angepasst werden. Bio-Diesel erhält man durch eine Umesterung (chemische Veränderung). Hier wird das Öl fließ- und zündfähiger gemacht. Bei einer Motoranpassung gibt es zwei verschiedene Varianten, die vom vorliegenden Einspritzsystem abhängig sind. Bei dem Ein-Tank-System, was meist bei älteren Autos genutzt wird, kann das Fahrzeug nur mit Pflanzenöl betrieben werden. Dieselkraftstoff für den Zündvorgang ist hier nicht notwendig. Das Pflanzenöl muss aber vor der Zündung erwärmt werden.

rapsölfeldBild:Rapsöl in Glasflasche - Himmelssturm - Fotolia.com

Das passiert durch einen Plattenwärmetauscher. Dieser wird an dem Kühl- und Ölkreislauf angeschlossen und wird mit einer elektrischen Kraftstoffwärmung gekoppelt. Zusätzlich müssen noch Änderungen an den Glühkerzen und den Einspritzdüsen vorgenommen werden.

Beim Zwei- Tank- System wird in den meisten Fällen in der Reserveradmulde ein kleiner Tank eingebaut, in dem sich Diesel befindet. Dieser Diesel wird zum Starten des Fahrzeuges genutzt und wenn das Auto dann auf Betriebstemperatur ist, schaltet es automatisch oder manuell auf Pflanzenöl um.

Das Umrüsten eines Fahrzeuges kostet je nach Umfang zwischen 1.500 und 5.000 Euro. In den Kosten ist der Einbau schon enthalten. Bausätze sind meist deutlich billiger. Doch durch die ständigen Erhöhungen der Kraftstoffpreise hat man diese Kosten meist schnell wieder eingespart. Einige Umrüstfirmen bieten sogar 1.000 l Tanks an, in denen man sein Pflanzenöl lagern kann und als eigene kleine Tankstelle nutzen kann. Meist vermitteln diese Firmen sogar noch Kontakte, wo man dieses Öl günstig geliefert bekommt.

Interessantes Video zur Knappheit von Öl

Falls Sie das Video auf dieser Seite nicht betrachten können, hier der Original-Link:

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
Rapsöl Quelle: Thaut Images - Fotolia.com
Rapsöl in Glasflasche Quelle: Himmelssturm - Fotolia.com