www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

Renault Twizy – Mini-Stromer für die Stadt

Offiziell ist er als Kfz eingestuft, doch wer den Renault Twizy im Stadtverkehr beobachtet, bekommt eher den Eindruck eines Elektrorollers: Fahrer und Beifahrer sitzen hintereinander im seitlich offenen Fahrzeug. Durch seine schmale Bauweise (1,2 Meter breit und 2,3 Meter lang) ist der Twizy sehr agil und schlängelt sich dynamisch durch den Stadtverkehr.

In der Kfz-Version schafft der Renault Twizy mit seinem 15 kW (20 PS) starkem Elektromotor 80 km/h – Renault bietet auch eine ‚Light-Version‘ des Twizy mit 5 PS an. Dann liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 45 km/h und das Fahrzeug kann mit Führerschein der Klasse S bereits mit 16 Jahren gefahren werden. Energie bezieht der Twizy aus einem Lithium-Ionen-Akku (7 kWh) im Unterboden, der durch sein Gewicht für zusätzliche Fahrstabilität sorgt und eine Reichweite von bis zu 100 km ermöglicht.

Kaufen kann man den Twizy ab Anfang 2012. 6990 Euro soll der Stromer dann kosten. Dazu kommt eine monatliche Leasing-Rate von 45 Euro – denn der Akku ist im Kaufpreis nicht enthalten. Das hat den Vorteil, dass die Batterie bei nachlassender Leistung ausgetauscht wird, ein Reichweitenverlust ist also nicht zu erwarten. Trotzdem müssen die Zusatzkosten von 1620 Euro in drei Jahren bei einer Kaufentscheidung natürlich berücksichtigt werden.

Renault Twizy
Bild: Renault Twizy - Quelle: Wikipedia

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
Renault Twizy Creative Commons Creative Commons
Diese Grafik wurde durch Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported lizenziert.
Quelle: Wikipedia