www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

Peugeot iOn – erfolgreiches Leasing-Modell

Eine große Frage schwebt immer über dem Thema ‚Elektromobilität‘: Werden Elektroautos vom Verbraucher angenommen? Nicht nur die hohen Entwicklungskosten zwingen Automobilhersteller dazu, sich mit dieser Frage intensiv zu beschäftigen. Für sein erstes Elektroauto, den Peugeot iOn, hat Peugeot daher eine etwas andere Markteinführung durchgeführt – der iOn ist seit Dezember 2010 zu haben, allerdings vorerst nur als Leasing-Auto.

Rund 500 Euro kostet der Elektro-Fahrspaß im Monat, inklusive Wartungskosten und Batterie. Später wird das Auto für rund 40.000 Euro verkauft werden. Trotz dieser für einen Kleinwagen vergleichbar hohen Kosten wurde der iOn 4.000 Mal vorbestellt – gute Zeichen für Peugeot. Der iOn ist ein klassisches Stadtauto und basiert auf dem Mitsubishi i-MieV. Die Kooperation zwischen PSA Peugeot Citroen und Mitsubishi ermöglichte den schnellen Serienstart des 47 kW (64 PS) starken City-Flitzers. Der Peugeot iOn hat eine maximale Reichweite von 130 Kilometern – relativ wenig im Vergleich zu Konkurrenzmodellen. Dafür ist die Ladezeit gering: Der iOn kann in nur sechs Stunden an der heimischen Steckdose komplett ‚aufgetankt‘ werden.

Peugeot iOn
Bild: Peugeot iOn - Quelle: Wikipedia

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
Peugeot iOn Creative Commons Creative Commons
Diese Grafik wurde durch Creative Commons Attribution 3.0 Unported License (cc-by-3.0) lizenziert.
Quelle: Wikipedia