www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

BMW i8 – innovative Technologien, sportliches Fahren

2013 sollen der BMW i8 und sein kleiner Bruder, der i3 auf den Markt kommen. Dann liegen über zehn Jahre intensive Forschung hinter den BMW-Ingenieuren. Rund 400 Millionen Euro wird der Münchner Automobil-Hersteller bis zur Markteinführung allein in die Anlagen in Leipzig, in denen die i-Serie gefertigt werden soll, investiert haben.

Damit geht BMW einen riskanten und gleichzeitig hoch innovativen Weg. Während die meisten Hersteller bewährte Fahrzeuge mit einem Elektromotor ausstatten (wie BMW den MINI E), wurden der i3 und der i8 von Grund auf neu entwickelt. Die größte Neuerung stellt dabei das Material der Fahrgastzelle dar: Statt aus Stahl oder Aluminium verwendet BMW den Werkstoff CFK (Karbon). Bisher wurde dieser leichte, aber dennoch stabile Werkstoff nur im Rennsport oder der Luftfahrt verwendet, sein Einsatz galt als viel zu teuer für die Serienproduktion. Seit Juli 2011 ist BMW nun in die Serienproduktion von CFK eingestiegen – der Werkstoff wird in den USA hergestellt und in Deutschland weiterverarbeitet.

Über die leichten Werkstoffe hinaus (die Fahrgestelle des i3 und i8 bestehen aus Aluminium) verspricht BMW viel Platz auf wenig Raum – dies soll durch innovative Fahrzeugarchitektur erreicht werden. Auch die in den Fahrzeugen eingesetzte Anzeigen- und Informationstechnologie ist den Bedürfnissen des modernen Autofahrers angepasst. Gleichzeitig sollen natürliche und nachhaltige Materialien im Innenraum bevorzugt Verwendung finden. BMW strebt hier ein ganzheitliches Konzept an, das über die bloße Emissionsfreiheit des Antriebssystems hinausgeht.

BMW i8
Bild: BMW i8 - Quelle: Wikipedia

Bisher wurden beide Autos nur als Erlkönige gesichtet – einige Daten über den Hybrid-Sportwagen i8 ließ BMW allerdings schon verlauten: Über 300 PS Systemleistung (davon 164 PS aus den beiden Elektromotoren) wird das Fahrzeug auf die Straße bringen. Im Gegensatz zum BMW i3, der klar für die Großstadt konzipiert wurde, ist der BMW i8 ein Sportwagen, der sicher wenig Kompromisse eingehen wird. In Kombination mit dem BMW Concept ActiveE unterstreicht BMW mit dem i8 seine Ambitionen im Bereich der Plug-In-Hybride.

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
BMW i8 Diese Grafik ist lizenzfrei und für jedermann zugänglich.
Quelle: Wikipedia