www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

Golf blue-e-motion – Volkswagen mit Stromantrieb

Lautloses Dahingleiten im wohl solidesten Fahrzeug von VW – es ist fast schon naheliegend, dass der erste Elektro-VW ein Golf ist. Eine Maximal-Leistung von 85 kW (115 PS) und eine Dauerleistung von 50 kW (69 PS) bei einem maximalen Drehmoment von 270 Nm erlauben Geschwindigkeiten bis zu 135 km/h. Das liegt auch an dem sehr leichten Elektromotor, der den Elektro-Golf mit 1,5 Tonnen Leergewicht kaum mehr als seinen fossil betriebenen Bruder wiegen lässt. So schafft es der Golf blue-e-motion auch in 11,8 Sekunden auf 100 km/h.

Golf blue-e-motion
Bild: VW Golf blue-e-motion - Quelle: Volkswagen

Besonders viele Gedanken hat man sich bei VW über das Thema Batterie-Lebenszeit gemacht. Ein durchschnittliches Auto-Leben dauert rund acht Jahre, so lange müssen auch die Lithium-Ionen-Akkus durchhalten. Daher verhindert der Golf blue-e-motion das so genannte Tiefentladen und nutzt statt der kompletten 26,5 kWh nur 21 kWh seiner Batteriekapazität. An der hauseignen Steckdose kann der Golf blue-e-motion innerhalb von sechs bis acht Stunden ‚betankt‘ werden, an einer Schnelllade-Station dauert der Prozess nur ungefähr 20 Minuten. Wie alle anderen Elektroauto-Hersteller ist auch VW darauf angewiesen, dass in den nächsten Jahren entsprechende Infrastrukturen etabliert werden. Der Golf blue-e-motion soll 2013 auf den Markt kommen und wird Schätzungen zufolge ca. 30.000 Euro kosten.

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
VW Golf blue-e-motion Quelle: Volkswagen