www.elektro-autos.info
Home Impressum Datenschutz
 
Tanken mit Strom Tanken mit Strom Hybrid-Auto Energie-Fahrzeug Hybrid-Fahrzeug

Audi R8 e-tron – Elektrosportwagen auf Spitzenniveau

2009 war er das erste Mal auf der IAA in Frankfurt zu sehen, danach lenkten ihn die Ingenieure von Audi durch das eine oder andere Rennen. Nun erreicht der erste rein elektrisch betriebene Sportwagen von Audi tatsächlich Serienreife: Der Audi R8 e-tron. Frühestens Ende 2012, sicher aber 2013 wird das elektronische Kraftpaket in einer Kleinserie auf den Markt kommen. Dort trifft der R8 e-tron auf starke Konkurrenz: der Tesla Roadster wird bis dahin vermutlich bereits von seinem Nachfolgemodell, dem Tesla Model S abgelöst sein, der Mercedes SLS AMG E-Cell dürfte ungefähr zeitgleich mit dem Elektro-R8 auf den Markt kommen.

Noch sind nur wenige technische Details bekannt – beeindruckend sind sie aber auf jeden Fall. 4,8 Sekunden wird der R8 e-tron von 0 auf 100 km/h benötigen. Seine Spitzengeschwindigkeit liegt bei 200 km/h. Die Leistung der Elektromotoren (rund 313 PS/230 kW) ließe zwar höhere Geschwindigkeiten zu, allerdings hätte der Elektro-Sportwagen dann eine zu geringe Reichweite. Diese lag beim Showcar von 2009 bei 248 Kilometern. Der R8 e-tron wird nur 1.600 Kilogramm wiegen. Diese Zahl beeindruckt, bedenkt man, dass allein das Batteriemodul 550 Kilogramm wiegt.

Audi R8 e-tron
Bild: Audi R8 e-tron - Quelle: Wikipedia

Das finale Design des Fahrzeuges wird noch einmal von der ursprünglichen Studie abweichen, sich im Großen und Ganzen aber am fossil betriebenen R8 orientieren. Auch der Preis ist noch unbekannt – Audi lies lediglich verlauten, dass der R8 e-tron teurer als der R8 V10 sein wird. Dieser ist ab 146.000 Euro zu haben.

Kostenvergleich Hybrid-Fahrzeuge Volt-Fahrzeug Stromsparen Energie-Auto
Zukunft aus der Dose Elektrotankstelle City Flitzer Solare Mobilität Akku-Methode

 

Bild Quelle
Audi R8 e-tron Creative Commons Creative Commons
Diese Grafik wurde durch Creative Commons Attribution 3.0 Unported License (cc-by-sa-3.0) lizenziert.
Quelle: Wikipedia